ViewSonic und Crestron arbeiten zusammen, um eine überlegene Geräteverwaltung für Kunden zu liefern

(SeaPRwire) –   Erleben Sie nahtlose Steuerung und Verwaltung auf mehreren Bildschirmen

BREA, Kalifornien., 30. Januar 2024 — , ein weltweit führender Anbieter von visuellen Lösungen, gab heute eine erweiterte Partnerschaft mit Inc., dem weltweit führenden Anbieter von Technologien für die Zusammenarbeit am Arbeitsplatz, bekannt, um den Komfort bei der Integration über das Gerätemanagement zu erhöhen. Im Anschluss an die Zertifizierung der ViewSonic  -Serie interaktiver Displays und Präsentationsdisplays auf der Crestron Connected® Technologieplattform wird die Partnerschaft einen zugänglicheren und vereinfachten Ansatz für audiovisuelle Technologie für die Arbeit vor Ort und außerhalb bieten.

Die erweiterte Partnerschaft zwischen ViewSonic und Crestron ermöglicht eine einfache Nutzung und effiziente Verwaltung der audiovisuellen Technologie.
Die erweiterte Partnerschaft zwischen ViewSonic und Crestron ermöglicht eine einfache Nutzung und effiziente Verwaltung der audiovisuellen Technologie.

“In der heutigen schnelllebigen und vernetzten Welt ist die Nachfrage nach einem nahtlosen, zentralisierten Management über verschiedene Bildschirme hinweg wichtiger denn je geworden,” sagte Clifford Chen, General Manager der Presentation Group bei ViewSonic. “Wir freuen uns, unsere Zusammenarbeit mit Crestron zu intensivieren, um beispiellosen Bedienkomfort und effiziente Lösungen zu liefern. Darüber hinaus gewährleistet die Partnerschaft ein hochsicheres Standard-Kontrollmanagement für unsere Kunden.”

“ViewSonics Engagement für Innovation und qualitativ hochwertige AV-Lösungen macht das Unternehmen zu einem idealen Partner für uns,” sagt Bob Bavolacco, Creston’s Director of Technology Partner Programs. “Die Integration von ViewSonics Produkt in unser Crestron Connected® Programm und stellt einen bedeutenden Fortschritt für unser AV-Management-Ökosystem dar. Wir sind gespannt, wie diese Zusammenarbeit die Verwaltung audiovisueller Umgebungen in Geschäftsräumen verändern wird, indem sie sowohl die Benutzererfahrung als auch die betriebliche Effizienz verbessert.”

Flexibles AV-Ökosystem bereitgestellt von ViewSonic und Crestron  
Um die Verwaltung zu vereinfachen und die Anpassungsfähigkeit zu erhöhen, hat ViewSonic entwickelt, eine webbasierte Plattform, die eine schnelle und effiziente zentrale Verwaltung und Fernsteuerung von ViewSonic-Displays ermöglicht. Diese Partnerschaft ermöglicht es Crestron-Kunden, ViewSonic-Displaylösungen schnell zu übernehmen und zu verwalten, wodurch die Auswahl an audiovisuellen Lösungen erweitert wird, die fortschrittlichen Funktionen und die Funktionalität der Serien IFP und CDE integriert und die vielfältigen Anforderungen moderner Arbeitsumgebungen erfüllt werden. Gleichzeitig erhöht diese Zusammenarbeit für ViewSonic-Kunden den Nutzen ihrer bestehenden Serien IFP62 und CDE30. Sie ermöglicht die nahtlose Einbindung in zentrale Steuerungssysteme und gewährleistet eine verbesserte Kompatibilität mit verschiedenen Geräten verschiedener Marken, die alle von Crestrons Plattform unterstützt werden.

Die Zusammenarbeit verbindet ViewSonics Expertise in visueller Technologie mit Crestrons Integrationsvermögen. Gastgeber und Moderatoren von Veranstaltungen können ihre Präsentationsumgebung ganz einfach über die webbasierte Plattform verwalten, die von der Crestron XiO Cloud® Plattform oder der LAN-Steuerungsplattform bereitgestellt wird. Dazu gehören das Umschalten von Signalen/Eingangsquellen, das Anpassen von Bildgröße und Lautstärke oder das Senden öffentlicher Nachrichten, was besonders in großen Forenräumen mit mehreren Displays von Vorteil ist. Darüber hinaus ermöglicht die Einführung der XiO Cloud® Fernverwaltungsfunktion IT-Administratoren, den Gerätestatus mühelos von einem Standort aus zu überwachen, Ausfallzeiten zu minimieren und Fehlerbehebungs- und Wartungsprozesse zu rationalisieren.

Die erste Phase der Partnerschaft konzentriert sich auf die Integration von ViewSonicsViewBoard IFP62-Serie und CDE30-Serie, die in Geschäftsumgebungen für die Erleichterung kollaborativer Sitzungen weithin anerkannt sind. Für die Zukunft ist geplant, ein breiteres Spektrum an ViewSonic-Angeboten in verschiedenen professionellen Umgebungen aufzunehmen, um die Fähigkeiten der einheitlichen Kommunikation zu stärken.

Über ViewSonic
ViewSonic mit Hauptsitz in Kalifornien ist ein weltweit führender Anbieter von visuellen Lösungen, der über 100 Länder erreicht. Mit über 35 Jahren Erfahrung in der visuellen Technologie bietet ViewSonic ein umfassendes Portfolio an Hardware, Software und Dienstleistungen, darunter Monitore, Projektoren, Stift-Displays, interaktive Displays, LED-Displays, SaaS-Lösungen, KI-Dienste, interaktive Inhalte und mehr. Dieses innovative Ökosystem befähigt Bildungseinrichtungen, Arbeitsplätze und Einzelpersonen, Kreativität, Zusammenarbeit und nahtloses Lernen zu fördern. Diese Lösungen wurden für optimale Leistung und Kundenzufriedenheit entwickelt und integrieren nachhaltige Produktionspraktiken und umfassende Umwelt-, Sozial- und Governance-Standards. Bei ViewSonic ist es unsere Mission, Kunden jeden Tag “den Unterschied sehen” zu lassen. Erfahren Sie mehr unter .

Der Artikel wird von einem Drittanbieter bereitgestellt. SeaPRwire (https://www.seaprwire.com/) gibt diesbezüglich keine Zusicherungen oder Darstellungen ab.

Branchen: Top-Story, Tagesnachrichten

SeaPRwire liefert Echtzeit-Pressemitteilungsverteilung für Unternehmen und Institutionen und erreicht mehr als 6.500 Medienshops, 86.000 Redakteure und Journalisten sowie 3,5 Millionen professionelle Desktops in 90 Ländern. SeaPRwire unterstützt die Verteilung von Pressemitteilungen in Englisch, Koreanisch, Japanisch, Arabisch, Vereinfachtem Chinesisch, Traditionellem Chinesisch, Vietnamesisch, Thailändisch, Indonesisch, Malaiisch, Deutsch, Russisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch und anderen Sprachen.