Ramco Systems startet Ramco Payce, eine revolutionäre plattformbasierte Gehaltsabrechnungssoftware

(SeaPRwire) –   Schnelle Implementierung, ultraschnelle Lohn- und Gehaltsabrechnung und verbesserte Genauigkeit ermöglicht Unternehmen eine schnelle, mühelose und präzise Verwaltung von Löhnen und Gehältern

CHENNAI, Indien, 13. Februar 2024 — Der führende globale Anbieter von Lohn- und Gehaltsabrechnungstechnologie,  gibt die Einführung von bekannt, einer plattformbasierten Lohn- und Gehaltssoftware, die die Art und Weise, wie Unternehmen Löhne und Gehälter verwalten, neu definiert. Payce nutzt fortschrittliche Technologien wie serverloses In-Memory, Datenanalyse, künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen sowie Ramcos zwei Jahrzehnte außergewöhnlicher Leistung, um Unternehmen dabei zu helfen, Löhne und Gehälter schneller, müheloser und genauer zu verarbeiten.

Die Führungsspitze von Ramco Systems enthüllt das bahnbrechende Ramco Payce


Die Führungsspitze von Ramco Systems enthüllt das bahnbrechende Ramco Payce

Revolutionierung der Lohn- und Gehaltsabrechnung mit Ramco Payce:

  • Schnellere Implementierung von Monaten auf Wochen
  • Regelerstellung ohne Code: Logische bedingungsbasierte intuitive Regelerstellung ohne jegliche Kodierung
  • Nahtlose Integration mit HCM-Produkten
  • Die KI-gesteuerte Einhaltung von Lohn- und Gehaltsabrechnungsvorschriften sorgt für Echtzeit- und fehlerfreie Aktualisierungen
  • Ultraschnelle Lohn- und Gehaltsabrechnung mit der Fähigkeit, große Datenmengen innerhalb von Minuten zu verarbeiten
  • Berichte auf Abruf ermöglichen es Benutzern, Berichte im DIY-Modus zu erstellen
  • Geführte Implementierung, die es Benutzern mit geringeren Fachkenntnissen ermöglicht, die Implementierung zu optimieren

Sundar Subramanian, CEO, Ramco Systems, sagte: “Heute, während wir Payce enthüllen, feiern wir unser beständiges Engagement, Großartiges zu erreichen. Von Anfang an wurde Payce von dem Ziel angetrieben, unsere Kunden mit einer revolutionären Lohn- und Gehaltsabrechnungsverwaltung zu befähigen. Mit seinen robusten Funktionen, dem intuitiven Design und der tiefen Integration von KI wird Payce nicht nur die Lohn- und Gehaltsabrechnungsvorgänge optimieren, sondern Unternehmen auch strategische Einblicke liefern. Wir sind äußerst stolz darauf, diese bahnbrechende Lösung auf den Markt zu bringen.”

Rohit Mathur, SVP & SBU Head, HR und Lohn- und Gehaltsabrechnung, Ramco Systems, sagte: “Bei unserem unermüdlichen Streben nach Innovation markiert die Einführung von Ramco Payce einen entscheidenden Moment in unserem Engagement, die komplexe Landschaft der Lohn- und Gehaltsabrechnung zu optimieren und zu vereinfachen. Payce wird Experten für Lohn- und Gehaltsabrechnung befähigen und ihnen ermöglichen, effizient und einfach zu navigieren, indem ihnen eine moderne, benutzerorientierte und ultraschnelle Lohn- und Gehaltsabrechnungslösung ohne technische Eingriffe geboten wird. Gepaart mit Self-Service-Berichterstellung, einem Regelersteller ohne Code und Arbeitsbereichen für Lohn- und Gehaltsabrechnung markiert Payce den Beginn einer bahnbrechenden Veränderung bei der Transformation der Lohn- und Gehaltsabrechnung mit Schwerpunkt auf schneller und nahtloser Implementierung und vereinfachtem Betrieb.”

Über Ramco Systems:

Ramco Systems ist ein Weltklasse-Anbieter von Unternehmenssoftwareprodukten/-plattformen, der den Markt mit seiner mandantenfähigen Cloud- und mobilbasierten Unternehmenssoftware aufmischt und seit über 25 Jahren Innovationen erfolgreich vorantreibt. Im Laufe der Jahre hat Ramco eine konsistente Erfolgsbilanz bei der Betreuung von mehr als 1000 Kunden weltweit mit mehr als 2 Millionen Benutzern vorzuweisen und bietet greifbaren Geschäftswert in den Bereichen Globale Lohn- und Gehaltsabrechnung, Luft- und Raumfahrt sowie Verteidigung und ERP.

 

Der Artikel wird von einem Drittanbieter bereitgestellt. SeaPRwire (https://www.seaprwire.com/) gibt diesbezüglich keine Zusicherungen oder Darstellungen ab.

Branchen: Top-Story, Tagesnachrichten

SeaPRwire liefert Echtzeit-Pressemitteilungsverteilung für Unternehmen und Institutionen und erreicht mehr als 6.500 Medienshops, 86.000 Redakteure und Journalisten sowie 3,5 Millionen professionelle Desktops in 90 Ländern. SeaPRwire unterstützt die Verteilung von Pressemitteilungen in Englisch, Koreanisch, Japanisch, Arabisch, Vereinfachtem Chinesisch, Traditionellem Chinesisch, Vietnamesisch, Thailändisch, Indonesisch, Malaiisch, Deutsch, Russisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch und anderen Sprachen.