NaaS Technologie in dem Anlageportfolio des Carbon Collective Climate Change Solutions ETF (CCSO.O) enthalten

(SeaPRwire) –   PEKING, 26. Januar 2024 — NaaS Technology Inc. (Nasdaq: NAAS) (“NaaS” oder das “Unternehmen”), das erste in China börsennotierte EV-Ladeservice-Unternehmen in den USA, gab heute bekannt, dass es in das jüngste Anlageportfolio des Carbon Collective Climate Change Solutions ETF (CCSO.O) aufgenommen wurde. Dies ist das erste Mal, dass NaaS von einem aktiv verwalteten ETF gehalten wird.

Mit Sitz in San Francisco konzentriert sich Carbon Collective auf klimabezogene Anlagen.

Der Carbon Collective Climate Solutions U.S. Equity ETF, der von Carbon Collective aufgelegt wurde, ist ein diversifizierter US-fokussierter All-Cap-Fonds, der stark in Unternehmen aus den Bereichen grüne Versorgung, Abfallwirtschaft, Biokraftstoffe, CO2-Abfang und -Speicherung, Wasserversorgung und pflanzliche Ernährung investiert.

Zum 24. Januar 2024 beliefen sich die Nettovermögenswerte des ETF auf schätzungsweise 22 Millionen US-Dollar, mit 1,2 Millionen ausstehenden Aktien. Im Portfolio des ETF befinden sich 218 Basiswerte, wobei die größten Positionen Waste Management Inc. (WM.US), Waste Connections (WCN.US), Nucor Corporation (NUE.US), Southern Copper Corp. (SCCO.US) und Carrier Global Corporation (CARR.US) sind. Elektrofahrzeug (EV)-Unternehmen wie Tesla (TSLA.US), Li Auto (LI.US), NIO (NIO.US) und XPeng (XPEV.US) sind ebenfalls enthalten.

Neben dem Carbon Collective Climate Solutions U.S. Equity ETF werden NaaS auch vom Invesco WilderHill Clean Energy ETF (PBW.P) und dem HANetf Electric Vehicle Charging Infrastructure UCITS ETF (ELEC.L) gehalten, die beide anerkannte Fonds sind, die sich auf Umweltthemen konzentrieren.

In der Zwischenzeit wurde NaaS in mehrere renommierte Indizes führender Indexanbieter wie Solactive, BITA und China Securities Index aufgenommen, was die globale Anerkennung von NaaS signalisiert.

Über NaaS Technology Inc.

NaaS Technology Inc. ist das erste in den USA börsennotierte EV-Ladeservice-Unternehmen in China. Das Unternehmen ist eine Tochtergesellschaft der Newlinks Technology Limited, einer führenden Energiedigitalisierungsgruppe in China. Das Unternehmen bietet umfassende EV-Ladelösungen für Ladestationen, die Online-EV-Aufladung, Offline-EV-Aufladung und innovative sowie andere Lösungen umfassen und jede Phase des Station Lebenszyklus unterstützen. Zum 30. September 2023 waren über NaaS 767.611 Lader angeschlossen, die 73.710 Ladestationen abdeckten, was einem Marktanteil von 41,6% bzw. 50,0% am öffentlichen Lademarkt in China entspricht.

Für Anleger- und Medienanfragen wenden Sie sich bitte an:

Investor Relations
NaaS Technology Inc.
E-Mail:
Medienanfragen:
E-Mail:

Der Artikel wird von einem Drittanbieter bereitgestellt. SeaPRwire (https://www.seaprwire.com/) gibt diesbezüglich keine Zusicherungen oder Darstellungen ab.

Branchen: Top-Story, Tagesnachrichten

SeaPRwire liefert Echtzeit-Pressemitteilungsverteilung für Unternehmen und Institutionen und erreicht mehr als 6.500 Medienshops, 86.000 Redakteure und Journalisten sowie 3,5 Millionen professionelle Desktops in 90 Ländern. SeaPRwire unterstützt die Verteilung von Pressemitteilungen in Englisch, Koreanisch, Japanisch, Arabisch, Vereinfachtem Chinesisch, Traditionellem Chinesisch, Vietnamesisch, Thailändisch, Indonesisch, Malaiisch, Deutsch, Russisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch und anderen Sprachen.