MGI stellt umfassende Erweiterung der Automatisierungs-Produktlinien für die Lebenswissenschaften und Gesundheitsforschung vor

(SeaPRwire) –   Das Unternehmen wird neue und verbesserte Lösungen für die Probenvorbehandlung, Probenvorbereitung und integrierte Tests anbieten und dabei seine innovativen Technologien und sein Fachwissen in den Bereichen Genomsequenzierung und Multiomics nutzen.

SHENZHEN, China, 30. Januar 2024 — MGI Tech Co., Ltd. (bezeichnet als MGI), ein führender Anbieter modernster Tools und Technologien für die Forschung in den Bereichen Biowissenschaften und Gesundheitswesen, gab heute eine strategische Erweiterung seiner Automatisierungs-Produktlinien bekannt. Diese Erweiterung umfasst die Probenvorbehandlung, -vorbereitung und integrierte Tests unter Nutzung seiner innovativen Technologien und seines Fachwissens in den Bereichen Genomsequenzierung und Multiomics.

Die Automatisierungs-Produktlinien von MGI zielen darauf ab, die wachsende Nachfrage nach leistungsstarken, effizienten und zuverlässigen Lösungen in den Bereichen Präzisionsmedizin, Präzisionslandwirtschaft, Präzisionsgesundheitswesen und verwandten Branchen zu erfüllen.

(MGI’s full automation product portfolio)
(MGI’s full automation product portfolio)

Probenvorbehandlung:
Die Probenvorbehandlungsprodukte von MGI, die sich aus seinem erfolgreichen COVID-Testportfolio erweitern, umfassen das automatisierte Hochdurchsatz-System zur Verarbeitung von Probenübertragungen und das automatisierte System zur Verarbeitung von Probenübertragungen . Diese Lösungen decken jetzt ein breiteres Spektrum an Proben und Assays ab, einschließlich . Der Schwerpunkt liegt auf der Ermöglichung einer schnellen und genauen DNA/RNA-Extraktion, einem entscheidenden Schritt für die nachgeschaltete Analyse.

Probenvorbereitung:
Die Probenvorbereitungsprodukte von MGI bieten eine breite Palette von Systemen für die Konstruktion von Nukleinsäurebibliotheken. Zu den Highlights gehören das automatisierte Hochdurchsatz-System zur Probenvorbereitung, das automatisierte System zur Probenvorbereitung und das aktualisierte mit der ProcessGo-Software für verbesserte Integration und benutzerfreundliche Funktionen sowie das revolutionäre automatisierte Lab-on-a-Chip-System . Das DNBeLab-D4, das fortschrittliche Mikrofluidik-Technologie nutzt, gewährleistet eine beispiellose Präzision bei digitalen PCR-Anwendungen und setzt einen neuen Standard für Genauigkeit und Effizienz bei der Quantifizierung von Nukleinsäuren. Darüber hinaus kann die, eine vollautomatisierte Lösung für Großprojekte, bis zu Tausende Proben pro Tag verarbeiten und bietet maßgeschneiderte Lösungen für klinische Labore, Forschungsinstitute und Biotechnologieunternehmen.

Integrierte Tests:
Das integrierte Testsystem von MGI verfügt über die , eine modulare Sequenzierarbeitsstation, die den gesamten Sequenzierworkflow in einem Gerät vereint. Diese vollautomatisierte Lösung unterstützt verschiedene Forschungs- und Anwendungsbereiche in der Mikrobiologie, der Reproduktionsgesundheit und mehr.

Die Erweiterung der Automatisierungs-Produktlinien von MGI unterstreicht seinen Einsatz für intelligente Innovation in den Biowissenschaften und die Bereitstellung fortschrittlicher Tools, die die Effizienz, Genauigkeit und die Forschungsdurchlaufzeiten verbessern. Seine umfassenden Workflow-Lösungen beseitigen Engpässe und ermöglichen es Forschern, sich auf die Ergebnisanalyse zu konzentrieren, anstatt auf arbeitsintensive Aufgaben.

“MGI ist stolz darauf, die Erweiterung unserer Automatisierungs-Produktlinien bekannt zu geben, die unseren Partnern in den Bereichen Biowissenschaften und Gesundheitswesen fortschrittliche Lösungen bieten. Unsere Vision umfasst eine erhöhte Automatisierung und intelligente Funktionen, die Forscher für datengesteuerte Entscheidungsfindung befähigen und durch kontinuierliche Innovation zum gesellschaftlichen Fortschritt beitragen.”, sagte Duncan Yu, Präsident von MGI.

MGI wird sein komplettes Portfolio an Automatisierungslösungen für Labore auf der SLAS2024 und der Medlab Middle East 2024 präsentieren. MGI begrüßt alle Teilnehmer am Stand #1337 seiner Tochtergesellschaft Complete Genomics auf der SLAS2024 in Boston vom 3. bis 7. Februar und am Stand #Z4.H10 auf der Medlab Middle East 2024 in Dubai vom 5. bis 8. Februar.

Über MGI
MGI Tech Co. Ltd. (oder seine Tochtergesellschaften, zusammen als MGI bezeichnet), mit Hauptsitz in Shenzhen, hat sich zum Ziel gesetzt, zentrale Tools und Technologien zu entwickeln, um die Biowissenschaften durch intelligente Innovation voranzutreiben. Basierend auf seiner proprietären Technologie konzentriert sich MGI auf Forschung & Entwicklung, Produktion und Verkauf von Sequenziergeräten, Reagenzien und verwandten Produkten zur Unterstützung der Forschung in den Bereichen Biowissenschaften, Landwirtschaft, Präzisionsmedizin und Gesundheitswesen. MGI ist ein führender Hersteller von klinischen Hochdurchsatz-Gensequenzierern**, und seine Multiomics-Plattformen umfassen Genomsequenzierung**, medizinische Bildgebung und Laborautomatisierung. MGIs Mission ist es, fortschrittliche Biowissenschaftstools für die zukünftige Gesundheitsversorgung zu entwickeln und zu fördern. Weitere Informationen finden Sie auf der MGI-Website oder kontaktieren Sie uns über und.

Der Artikel wird von einem Drittanbieter bereitgestellt. SeaPRwire (https://www.seaprwire.com/) gibt diesbezüglich keine Zusicherungen oder Darstellungen ab.

Branchen: Top-Story, Tagesnachrichten

SeaPRwire liefert Echtzeit-Pressemitteilungsverteilung für Unternehmen und Institutionen und erreicht mehr als 6.500 Medienshops, 86.000 Redakteure und Journalisten sowie 3,5 Millionen professionelle Desktops in 90 Ländern. SeaPRwire unterstützt die Verteilung von Pressemitteilungen in Englisch, Koreanisch, Japanisch, Arabisch, Vereinfachtem Chinesisch, Traditionellem Chinesisch, Vietnamesisch, Thailändisch, Indonesisch, Malaiisch, Deutsch, Russisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch und anderen Sprachen.