IR startet die Zukunft des Remote Workforce Managements – RemoteInsight

  • Die Lösung ermöglicht Organisationen beispiellose Transparenz für Endbenutzer sowie die Kontrolle über ihre Netzwerkinfrastruktur.

(SeaPRwire) –   SYDNEY, 31. Januar 2024 — IR (ASX:IRI), ein führender Anbieter von globalem Performancemanagement und Analysen für Unified Communications and Collaboration (UC&C), stellte heute RemoteInsight vor. Diese Lösung bietet Unternehmen einen tieferen Einblick in Leistungsprobleme, die Remotebenutzer in einer sich entwickelnden hybriden Landschaft erleben.

Remote Work oder hybrides Arbeiten ist für viele Unternehmen weltweit weiterhin die Norm. Um dies zu unterstützen, investieren Unternehmen stark in Remotearbeitsinfrastrukturen und Kollaborationstools, um ein optimales Remoteworker-Erlebnis sicherzustellen. Allerdings fällt es vielen Unternehmen schwer, die erforderlichen Informationen zu erhalten, um Leistungsprobleme für Benutzer außerhalb des Firmensitzes zu beheben.

RemoteInsight ist eine Lösung für das digitale Erlebnismanagement, die echte End-to-End-Beobachtbarkeit für Remote-Standorte bietet. Mit dieser Lösung können Unternehmen Leistungsprobleme beheben und ein großartiges Mitarbeiter- und Kundenerlebnis schaffen.

“Das kontinuierliche Wachstum bei Remote Work und hybridem Arbeiten erfordert eine nahtlose Konnektivität, um erfolgreich zu sein. Laut Gartner[1] würden bis Ende 2023 39 % der weltweiten Wissensarbeiter hybrid arbeiten, gegenüber 37 % im Jahr 2022. Viele Lösungen für das Erlebnismanagement können erkennen, ob ein Problem vorliegt, aber nicht, welches Problem vorliegt, warum es auftritt oder wie es behoben werden kann. Hier kommt RemoteInsight ins Spiel”, sagte John Ruthven, CEO und Managing Director von IR.

“RemoteInsight ist unser Versprechen, Unternehmen die Tools bereitzustellen, die sie benötigen, um in diesem digitalen Zeitalter erfolgreich zu sein. Das Produkt wurde entwickelt, um sicherzustellen, dass Unternehmen die Spitzenleistung ihrer Netzwerke aufrechterhalten können, ohne die Privatsphäre oder Sicherheit des Benutzers zu verletzen. Wir möchten ein optimales Benutzererlebnis und Produktivität gewährleisten, egal wo sich der Benutzer befindet, zu jeder Zeit und immer wieder.”

RemoteInsight ist die umfassendste Lösung für das digitale Erlebnismanagement auf dem Markt. Es kann Informationen zu 22 kritischen Leistungskennzahlen liefern, darunter die Leistung des Computers eines Remotebenutzers, ISP-Leistung, Heimnetzwerk, Firewalls und mehr.

RemoteInsight ist als Teil der Lösungssuite Collaborate erhältlich und ermöglicht Contact Centern, Telemedizinunternehmen sowie Unternehmen mit Remotearbeitern kugelsichere Interaktionen und eine sofortige Lösung für alle Probleme während eines Gesprächs.

Weitere Informationen finden Sie unter

[1]

Der Artikel wird von einem Drittanbieter bereitgestellt. SeaPRwire (https://www.seaprwire.com/) gibt diesbezüglich keine Zusicherungen oder Darstellungen ab.

Branchen: Top-Story, Tagesnachrichten

SeaPRwire liefert Echtzeit-Pressemitteilungsverteilung für Unternehmen und Institutionen und erreicht mehr als 6.500 Medienshops, 86.000 Redakteure und Journalisten sowie 3,5 Millionen professionelle Desktops in 90 Ländern. SeaPRwire unterstützt die Verteilung von Pressemitteilungen in Englisch, Koreanisch, Japanisch, Arabisch, Vereinfachtem Chinesisch, Traditionellem Chinesisch, Vietnamesisch, Thailändisch, Indonesisch, Malaiisch, Deutsch, Russisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch und anderen Sprachen.