Infinitus: Vier aufeinanderfolgende Jahre als “Top-Arbeitgeber in China” – Ein Bekenntnis zur Talententwicklung und kollaborativen Wachstum

(SeaPRwire) –   GUANGZHOU, China, 30. Januar 2024Infinitus (China) Company Ltd. (“Infinitus”) hat die besondere Ehre erhalten, vom Top Employers Institute als einer der “Top Employer in China 2024″ benannt zu werden. Diese Auszeichnung wurde vier Jahre in Folge verliehen. Die Auszeichnung ist Teil eines jährlichen Zertifizierungsprozesses und reiht Infinitus in die Riege anderer namhafter Unternehmen ein, darunter SAIC Motor Volkswagen und McDonald’s.

Infinitus wurde als einer der "Top Employer of China 2024" ausgezeichnet.
Infinitus wurde als einer der “Top Employer of China 2024” ausgezeichnet.

Die prestigeträchtige Zertifizierung wurde vom Top Employers Institute ins Leben gerufen, das 1991 gegründet wurde. Die Organisation ist dafür bekannt, dass sie vorbildliche Arbeitgeber in China und weltweit identifiziert und auszeichnet.

Das Institut folgt einer strengen Bewertung, die eine gründliche Überprüfung der HR-Praktiken in sechs Bereichen umfasst, die 20 Themen und fast 300 spezifische Kriterien abdecken. Diese werden durch einen weltweit standardisierten Zertifizierungsprozess bewertet und von einem unabhängigen Dritten verifiziert. Die umfassende Bewertung wählt die Arbeitgeber aus, die die günstigsten Arbeitsbedingungen in ihren geografischen Regionen bieten. Die Zertifizierung “Top Employer in China” zielt darauf ab, Unternehmen für ihre HR-Strategien und -Praktiken des vergangenen Jahres anzuerkennen und liefert einen maßgeblichen Beweis dafür, dass diese Unternehmen ein besseres Arbeitsumfeld für ihre Mitarbeiter geschaffen haben.

Infinitus‘ Anerkennung durch das Top Employers Institute: Ein Jahresrückblick

Ungewissheit mit einer robusten Unternehmenskultur annehmen und langfristiges Wachstum anstreben

Um in einer ungewissen Zukunft erfolgreich zu sein, ist es wichtig, eine Wachstumsmentalität zu pflegen und eine flexible Organisationsstruktur aufrechtzuerhalten. Infinitus bleibt seiner einzigartigen und dauerhaften Unternehmenskultur treu, die danach strebt, strategische Ziele durch entschlossene Überzeugungen, entschlossenes Handeln und konsequente Ausführung zu erreichen.

Ganzheitliches Wohlbefinden der Mitarbeiter durch eine umfassende Wellness-Strategie fördern

Infinitus ist bestrebt, ein angenehmes Arbeitsumfeld zu schaffen, das einen ausgeglichenen Lebensstil durch eine enthaltsame Ernährung, regelmäßige Ruhezeiten, angemessene Bewegung und einen friedlichen Geist fördert. Das Unternehmen ist bestrebt, seine Mitarbeiter in vier wichtigen Bereichen zu unterstützen: körperliche Gesundheit, geistiges Wohlbefinden, soziales Engagement und finanzielle Sicherheit.

Im Angesicht eines sich verändernden Marktes und eines verschärften Wettbewerbs hat Infinitus vier Jahre in Folge den Titel eines der  “Top Employer in China” inne. Diese Ehre spiegelt das nachhaltige Engagement des Unternehmens wider, seine Mitarbeiter zu fördern und Karrierewege zu fördern. Dieses Engagement wurde von dem maßgeblichen Institut anerkannt.

Im neuen Jahr ist Infinitus weiterhin bestrebt, ein Gefühl von Stolz und Zugehörigkeit bei seinen Mitarbeitern zu fördern und gleichzeitig seine Zusammenarbeit mit unternehmerischen Partnern auszubauen, um gemeinsam eine gesündere und glücklichere Zukunft zu schaffen.

Der Artikel wird von einem Drittanbieter bereitgestellt. SeaPRwire (https://www.seaprwire.com/) gibt diesbezüglich keine Zusicherungen oder Darstellungen ab.

Branchen: Top-Story, Tagesnachrichten

SeaPRwire liefert Echtzeit-Pressemitteilungsverteilung für Unternehmen und Institutionen und erreicht mehr als 6.500 Medienshops, 86.000 Redakteure und Journalisten sowie 3,5 Millionen professionelle Desktops in 90 Ländern. SeaPRwire unterstützt die Verteilung von Pressemitteilungen in Englisch, Koreanisch, Japanisch, Arabisch, Vereinfachtem Chinesisch, Traditionellem Chinesisch, Vietnamesisch, Thailändisch, Indonesisch, Malaiisch, Deutsch, Russisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch und anderen Sprachen.