Hudson Recruitment Agency Revealed Insights on Hong Kong Job Market Outlook for 2024

(SeaPRwire) –   HONGKONG, 30. Januar 2024 — Hudson, eine bekannte Personalagentur in Hongkong, freut sich, ihre Erkenntnisse über die Aussichten auf dem Arbeitsmarkt für das Jahr 2024 zu enthüllen. Durch die Analyse von Markttrends und exklusiven Umfrageergebnissen bietet Hudson wertvolle Voraussichten auf die Erwartungen und Stimmungen der Arbeitssuchenden in Hongkong.

Sid Sibal, Vice President von Hudson Greater China, erwartet, dass sich der Arbeitsmarkt in Hongkong im Vergleich zum Vorjahr verbessern wird, allerdings mit einem Hinweis auf Vorsicht hinsichtlich der Wachstumserwartungen. Es wird erwartet, dass die Sektoren Finanzdienstleistungen und professionelle Dienstleistungen einen moderaten Aufschwung erleben werden, der durch den erwarteten Rückgang der US-Notenbankzinsen angetrieben wird, der die Liquidität auf dem Markt ankurbeln und die Einstellungen ankurbeln wird. Eine vollständige Erholung wird jedoch möglicherweise nicht erreicht.

Im Sektor Banken und Finanzdienstleistungen führt ein Überangebot an Talenten im Verhältnis zur Nachfrage zu unterdurchschnittlichen Gehaltsanpassungen. Im Jahr 2024 ist es nicht ungewöhnlich, Seitenwechsel und geringfügige Gehaltsanpassungen zu erleben. Die Nachfrage nach FinTech-Talenten dürfte anhalten, da immer mehr Unternehmen Lizenzen erwerben und in den Hongkonger Markt eintreten.

Der Business-to-Consumer-Bereich ist auf eine ähnliche Leistung wie im Jahr 2023 eingestellt, wobei eine Welle von chinesischen Festlandmarken in den Hongkonger Markt eintritt, die von Kaffeeketten bis hin zu Mode und Luxus reicht. Dieser Zustrom wird den lokalen Wettbewerb verschärfen und die Einstellungsaktivitäten während des ganzen Jahres unterstützen, wobei vertriebsorientierte Rollen die Lohngleichheit und das Einstellungsvolumen dominieren. Allerdings wird erwartet, dass der Immobilien- und Bausektor in Hongkong begrenzte Einstellungszahlen verzeichnen wird.

Zusätzlich zu den Marktaussichten führte Hudson eine exklusive Umfrage durch, um die Stimmung der Kandidaten für 2024 zu messen. Die Umfrage ergab die folgenden wichtigen Erkenntnisse:

  1. Primäre Motivation für den Jobwechsel: Das Gehalt bleibt der wichtigste Antrieb für Arbeitssuchende im kommenden Jahr, wobei 63 % der Befragten dies als Hauptmotivator nennen.
  2. Vertrauen in den Arbeitsmarkt: Unter den Arbeitnehmern in Hongkong äußern 39 % Zuversicht oder Optimismus hinsichtlich des Arbeitsmarkts im neuen Jahr (2024). 
  3. Überlegung zum Jobwechsel: 51 % der Arbeitnehmer in Hongkong ziehen einen Jobwechsel im Jahr 2024 in Betracht. 
  4. Gründe für den Jobwechsel: Die drei Hauptgründe, die Arbeitnehmer in Hongkong zu einem Jobwechsel bewegen, sind: 1. Gehalt, 2. Arbeitsplatzsicherheit, 3. Hybride Arbeitsmodelle. 
  5. Wahrnehmung von Vergütung und Zusatzleistungen: 58 % der Arbeitnehmer in Hongkong glauben, dass ihr aktuelles Vergütungs- und Leistungspaket marktgerecht ist.
  6. Präferenz für mobiles Arbeiten: 68 % der Arbeitnehmer in Hongkong bevorzugen ein hybrides Arbeitsmodell, während 32 % eine vollständige Arbeit vor Ort bevorzugen.
  7. Interesse an Auftragsarbeiten: 11 % der Arbeitnehmer würden eine Tätigkeit als Auftragnehmer in Erwägung ziehen, anstatt sich für eine Vollzeitstelle zu entscheiden, während 89 % eine Vollzeitbeschäftigung bevorzugen.
  8. Work-Life-Balance: 57 % der Fachkräfte in Hongkong glauben, dass ihr aktuelles Arbeitsumfeld eine gesunde Work-Life-Balance unterstützt.
  9. Auswirkungen der KI auf Arbeitsplätze: Unter den Arbeitnehmern in Hongkong glauben 31 %, dass die KI dieses Jahr (2024) ihre Arbeitsplätze erheblich beeinflussen wird.
  10. Unterstützung der Arbeitgeber bei KI-Fähigkeiten: 83 % der Arbeitnehmer sind sich einig, dass Arbeitgeber Unterstützung bei der Aneignung der notwendigen KI-Fähigkeiten leisten sollten.

Sid Sibal betonte, dass das Gehalt im Jahr 2024 die Hauptmotivation für Arbeitssuchende sei, gefolgt von der Arbeitsplatzsicherheit und dem Wunsch nach hybriden Arbeitsmodellen. Die Umfrageergebnisse deuten darauf hin, dass ein beträchtlicher Prozentsatz der Arbeitnehmer in Hongkong einen Jobwechsel in Erwägung zieht, was die Bedeutung für Arbeitgeber unterstreicht, wettbewerbsfähige Vergütungspakete anzubieten und die Work-Life-Balance zu unterstützen.

Weitere Einblicke, Informationen und Ratschläge zur Talentakquise können Sie dem Hudson 2024 Talent Report herunterladen:

Über Hudson:

Hudson ist ein weltweit führender Anbieter von Talentlösungen mit über 30 Jahren Erfahrung und bietet umfassende und maßgeschneiderte Dienstleistungen mit einem beratenden Ansatz. Auf dem Hongkonger Markt ist Hudson darauf spezialisiert, Top-Talente mit Unternehmen aus verschiedenen Branchen zusammenzubringen. Mit einem engagierten Team von Rekrutierungsexperten und einem tiefen Verständnis des lokalen Arbeitsmarkts bietet Hudson Arbeitgebern und Arbeitssuchenden einen unvergleichlichen Service.

Medienkontakt:
Name: Fiona Lu
Titel: Marketing Manager
Firma: Hudson
E-Mail:

Der Artikel wird von einem Drittanbieter bereitgestellt. SeaPRwire (https://www.seaprwire.com/) gibt diesbezüglich keine Zusicherungen oder Darstellungen ab.

Branchen: Top-Story, Tagesnachrichten

SeaPRwire liefert Echtzeit-Pressemitteilungsverteilung für Unternehmen und Institutionen und erreicht mehr als 6.500 Medienshops, 86.000 Redakteure und Journalisten sowie 3,5 Millionen professionelle Desktops in 90 Ländern. SeaPRwire unterstützt die Verteilung von Pressemitteilungen in Englisch, Koreanisch, Japanisch, Arabisch, Vereinfachtem Chinesisch, Traditionellem Chinesisch, Vietnamesisch, Thailändisch, Indonesisch, Malaiisch, Deutsch, Russisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch und anderen Sprachen.