ENERtec Asia 2024: Treibt den nachhaltigen städtischen und industriellen Energiewandel in Südostasien voran

(SeaPRwire) –   Informa Markets enthüllt ENERtec Asia, die Transformation der ASEAN-Messe für Maschinenbau und Elektrotechnik

KUALA LUMPUR, Malaysia, 1. Dezember 2023 — Die globale Energielandschaft durchläuft einen raschen Wandel, angetrieben durch den dringenden Bedarf, auf nachhaltige Energiequellen umzusteigen und die Energieeffizienz zu verbessern. Als Reaktion auf diesen kritischen Bedarf kündigt Informa Markets, der weltweit führende Messeveranstalter, stolz die Umbenennung der hocherfolgreichen ASEAN-Messe für Maschinenbau und Elektrotechnik in ENERtec Asia an und leitet damit eine neue Ära der Innovation und Transformation ein.

ENERtec Asia 2024 - Official Launch
ENERtec Asia 2024 – Official Launch

Die Energielandschaft hat sich angesichts der Herausforderungen des Klimawandels, geopolitischer Konflikte und des zunehmenden Drucks auf Unternehmen, nachhaltige Praktiken zu übernehmen, grundlegend verändert. Steigende Energiekosten und die Nachfrage nach Umwelt-, Sozial- und Governance-Konformität (ESG) haben den Bedarf an sauberen Energielösungen verstärkt. Vor diesem Hintergrund tritt ENERtec Asia als Katalysator für Veränderungen auf und bietet nachhaltige Lösungen, um die finanzielle Belastung zu lindern und die Kohlenstoffemissionen für Unternehmen weltweit zu reduzieren.

Vom 26. bis 28. Juni 2024 im renommierten Kuala Lumpur Convention Centre (KLCC) in Kuala Lumpur, Malaysia geplant, verspricht ENERtec Asia 2024 die Branche zu revolutionieren. Diese bahnbrechende Veranstaltung wird globale Lösungsanbieter, Fachleute aus dem Maschinenbau und der Elektrotechnik sowie Energieexperten zusammenbringen und ihnen eine einzigartige Plattform bieten, um unter einem Dach zusammenzuarbeiten und zu innovieren.

ENERtec Asia wird drei unterschiedliche Segmente umfassen – TENAGA (Erneuerbare Energien & Cleantech), REVAC (Energieeffizienz & Dekarbonisierung) und eine aufregende neue Ergänzung – BATTERY & EV Tech (Energiespeicherung & EV-Technologie und -Lösungen). Diese innovative Messe wird den Weg in die Energiewende in der Region Südostasien ebnen und revolutionäre Technologien präsentieren, die sich von der Erzeugung erneuerbarer Energien und der intelligenten Energiesteuerung bis hin zu Batterie- und Energiespeicherlösungen sowie HVACR-Produkten für Dekarbonisierung und Energieeffizienz erstrecken. Darüber hinaus wird sie Innovationen im Zusammenhang mit Elektrofahrzeugen in den Mittelpunkt rücken und so eine umfassende Plattform für die Erkundung der Zukunft nachhaltiger Energie und Mobilität bieten.

Seine Begeisterung für die bevorstehende Veranstaltung zum Ausdruck bringend, sagte Gerard Leeuwenburgh, Country General Manager von Informa Markets: “ENERtec Asia 2024 markiert einen entscheidenden Moment in der Energielandschaft von ASEAN. Wir sind stolz, an vorderster Front dieser Transformation zu stehen, indem wir wichtige Interessengruppen, innovative Lösungen und bahnbrechende Initiativen zusammenbringen, die die Zukunft der Energie gestalten. Diese Veranstaltung wird Kooperationen fördern und sinnvolle Diskussionen voranbringen und so unseren gemeinsamen Weg in Richtung eines nachhaltigen und energieeffizienten ASEAN beschleunigen.”

Diese Umbenennung ist ein Beweis für die wachsende Führungsrolle Malaysias im Energiewandel in der ASEAN-Region. Malaysia, das weltweit auf Platz 35 im Energiewende-Index (ETI) und Platz 1 in der ASEAN-Region liegt, leitet den Energiewandel in der Region an. Das Bekenntnis Malaysias zum Ziel der Klimaneutralität treibt die Wirtschaft dazu an, eine Volkswirtschaft auf hohem Einkommensniveau zu werden.

Die Energiewendeziele Malaysias sind in der Nationalen Energiewende-Straße (NETR) und dem Neuen Industrie-Masterplan (NIMP2030) dargelegt. Diese Initiativen unterstreichen die Bedeutung von ESG und der Green Industry, die entscheidenden Elemente sind, die Malaysia auf dem Weg in eine nachhaltige Zukunft voranbringen. Die Energiewende-Strategie Malaysias umfasst zehn Vorzeigeprojekte im Rahmen der NETR, die sich auf erneuerbare Energien, Energieeffizienz und grüne industrielle Entwicklung konzentrieren. Die Industrie-Umweltschutz-Richtlinien (iESG) des Ministeriums für internationalen Handel und Industrie (MITI) erweitern die Ziele von NIMP2030 und legen den Schwerpunkt auf den grünen Wandel in Industriesektoren.

Darüber hinaus konzentriert sich die Energiewende-Strategie Malaysias auf erneuerbare Energien und Energieeffizienz und zielt auf städtische Gebiete, Industrieparks, Technologieparks und die Landwirtschaft ab. Das bevorstehende Gesetz über Energieeffizienz und Energieeinsparung (EECA), das sich derzeit im parlamentarischen Verfahren befindet, wird als Eckpfeiler der Energieeffizienzreise Malaysias dienen und die nachhaltige Zukunft der Nation gestalten.

In einem bedeutenden Schritt in Richtung Nachhaltigkeit müssen alle an der Bursa Malaysia notierten Unternehmen bis 2024 ihre ESG-Zertifikate erhalten. Diese Initiative unterstreicht das Engagement des Landes für Umwelt-, Sozial- und Governance-Standards und gewährleistet nachhaltige Praktiken in allen Branchen.

Malaysia treibt die Einführung von Elektrofahrzeugen (EV) voran, indem das Land bis 2025 den Aufbau von 10.000 EV-Ladestationen anstrebt, was mit dem Aktionsplan für kohlenstoffarme Mobilität 2021-2030 im Einklang steht. Diese Initiative fördert umweltfreundliche Transportlösungen und unterstützt die wachsende Nachfrage nach Elektrofahrzeugen. Als ein wichtiges Zentrum für Elektro- und Elektronikfertigung in Südostasien bietet Malaysia Automobilherstellern und Investoren einen strategischen Vorteil. Das Komponentensegment, einschließlich Halbleiter, Sensoren, Batterien und Fahrzeugmontage, stellt eine solide Lieferkette für Next-Generation Vehicles (NxGVs) bereit.

“Das Engagement Malaysias für den Energiewandel ist unerschütterlich. ENERtec Asia bietet eine Plattform, um unsere Errungenschaften zu präsentieren, Wissen auszutauschen und mit internationalen Partnern zusammenzuarbeiten. Gemeinsam werden wir Innovation vorantreiben und die Einführung erneuerbarer Energien und Energieeffizienz für eine grünere, nachhaltigere Zukunft unserer Nation und der ASEAN-Region fördern”, sagte Ir. Chang Yew Cheong, Präsident der Electrical & Electronics Association of Malaysia (TEEAM).

ENERtec Asia freut sich, strategische Partnerschaften mit führenden Branchenakteuren bekannt zu geben, darunter TEEAM (The Electrical and Electronics Association of Malaysia), EIC (Energy Industries Council), APUEA (Asia Pacific Urban Energy Association), Megajana, MDCA (Malaysian District Cooling Association), ASHRAE Malaysia Chapter, FMM (Federation of Malaysian Manufacturers), Malaysia Green Building Council und SME Association of Malaysia. Ihr Fachwissen und ihre Unterstützung werden den Einfluss und die Relevanz der Veranstaltung steigern.

“Als führender Akteur im Energiesektor freuen wir uns darauf, an ENERtec Asia teilzunehmen. Diese Veranstaltung passt perfekt zu unserer Mission, Innovation und Nachhaltigkeit in unserer Branche voranzutreiben. Wir freuen uns darauf, mit gleichgesinnten Experten zusammenzuarbeiten, neue Technologien zu erkunden und zum Dialog über Energiewende und Umweltschutz beizutragen”, sagte Herr Azman Nasir, Regionaldirektor des Energy Industries Council (EIC).

Die Teilnahme mehrerer Branchenriesen als Aussteller unterstreicht die Bedeutung der Messe für den Energiesektor und bestätigt ENERtec Asia als Epizentrum für Innovation und Wandel.

“ENERtec Asia markiert einen transformativen Moment in der Energielandschaft der Region. Diese Veranstaltung fungiert als Katalysator und treibt den Übergang zu einer nachhaltigen, kohlenstoffarmen Zukunft voran. Wir freuen uns darauf, die Innovationen und Kooperationen zu beobachten und Teil davon zu sein, die die Zukunft der Energie in der ASEAN-Region gestalten werden”, sagte Herr Peter Lundberg, Geschäftsführer der Asia Pacific Urban Energy Association (APUEA).

Der Artikel wird von einem Drittanbieter bereitgestellt. SeaPRwire (https://www.seaprwire.com/) gibt diesbezüglich keine Zusicherungen oder Darstellungen ab.

Branchen: Top-Story, Tagesnachrichten

SeaPRwire liefert Echtzeit-Pressemitteilungsverteilung für Unternehmen und Institutionen und erreicht mehr als 6.500 Medienshops, 86.000 Redakteure und Journalisten sowie 3,5 Millionen professionelle Desktops in 90 Ländern. SeaPRwire unterstützt die Verteilung von Pressemitteilungen in Englisch, Koreanisch, Japanisch, Arabisch, Vereinfachtem Chinesisch, Traditionellem Chinesisch, Vietnamesisch, Thailändisch, Indonesisch, Malaiisch, Deutsch, Russisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch und anderen Sprachen. 

ENERtec Asia 2024 verspricht eine transformative Veranstaltung zu werden, die globale Akteure aus dem Energiesektor vereint