EMA Aesthetics kündigt eine langfristige strategische und Kapitalbeteiligungspartnerschaft mit ROHTO Pharmaceutical an, was ROHTOs Beschleunigung in den globalen Markt für Ästhetik signalisiert

(SeaPRwire) –   DUBLIN, 1. Feb. 2024

EMA Aesthetics (), ein weltweit tätiges Unternehmen für Ästhetik mit Hauptsitz in Dublin, freut sich, eine strategische Beteiligung und Partnerschaft mit ROHTO Pharmaceutical (), einem bekannten japanischen multinationalen Unternehmen, das für innovative Ansätze in den Bereichen Gesundheitswesen und Hautpflege bekannt ist, sowie seiner europäischen Tochtergesellschaft Rohto Mediluxe Europe bekannt zu geben.

EMA Aesthetics & Rohto Logos


EMA Aesthetics & Rohto Logos

Diese strategische Allianz signalisiert ROHTOs Expansion in den Bereich der medizinischen Ästhetik und unterstützt das Wachstum von EMA Aesthetics in einem schnell wachsenden globalen Markt. EMA und ROHTO werden Forschung und Entwicklung betreiben und zusammenarbeiten, um bestehende und neue ästhetische Produkte gemeinsam zu entwickeln. Diese Partnerschaft verschafft ROHTO ein Tor zur Schönheitsindustrie über Japan hinaus und unterstreicht ihr Engagement, die bemerkenswerte Expansion in den ästhetischen Sektoren innerhalb der EU und den USA bis 2024 und darüber hinaus zu nutzen.

Malcolm Wall Morris, Mitbegründer und CEO von EMA Aesthetics, merkte an: „Seit seiner Gründung im Jahr 2019 ist EMA Aesthetics ein Vorreiter bei ästhetischen Produkten. Unsere Philosophie der kontinuierlichen Innovation, angetrieben von unserem Engagement, Branchennormen zu übertreffen und die Erwartungen der Stakeholder zu übertreffen, war ein wichtiger Bestandteil unserer Reise. Die Partnerschaft mit ROHTO ist ein Schlüsselmoment auf unserem Weg.  Gemeinsam sind wir bereit, die Grenzen ästhetischer Produkte zu erweitern, unsere weltweite Präsenz zu stärken und unser Engagement für Exzellenz und Innovation zu bekräftigen.“

Nobuhiro Hirasawa, CEO von ROHTO Mediluxe Europe (Rohto MLE), einem Vertreter des Geschäftsbereichs für medizinische Ästhetik in EMEA im Namen von ROHTO Pharmaceutical, fügte hinzu: „Ich freue mich, unsere Beteiligung an diesem spannenden Projekt zu bestätigen, während ROHTO in seinem 125. Jubiläumsjahr eine aufregende Partnerschaft eingeht. Diese Zusammenarbeit bedeutet eine Fusion, bei der die disruptive Innovation von EMA mit der festen Kundenorientierung von ROHTO verschmilzt. Es ist eine harmonische Verbindung, bei der EMAs hochmoderne Gerätetechnologie nahtlos mit ROHTOs solider Forschung und Entwicklung zusammenarbeitet.  Ich bin zuversichtlich, dass diese Partnerschaft den Weg für Spitzenleistungen bei der Wertschöpfung ebnen wird. Und vor allem freue ich mich auf die erfreuliche Erfahrung, mit beiden Teams zusammenzuarbeiten.“

Die Investition stärkt nicht nur ROHTOs Position in EMEA, sondern erweitert auch seine Reichweite in die USA und andere Märkte. EMA wird sich zusammen mit ROHTO darauf konzentrieren, Produkte zu entwickeln, die hervorragende Patientenergebnisse und ein verbessertes Benutzererlebnis für Kliniken und Therapeuten bieten.

Der globale Markt für ästhetische Medizin ist führend beim schnellen Wachstum des Marktes für Schönheits- und Körperpflegeprodukte, der 2022 mehr als $500 Milliarden betrug. Für diesen Sektor wird von 2023 bis 2030 eine durchschnittliche jährliche Wachstumsrate (CAGR) von 7,7 % erwartet. Der APAC-Raum hält einen dominanten Umsatzanteil von 39 % und es wird ein schnelles Wachstum erwartet.

Über EMA Aesthetics

EMA Aesthetics wurde 2019 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Ireland. Es ist ein internationales Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und Herstellung fortschrittlicher Hautpflegetechnologie spezialisiert hat, die sich auf Kombinationstherapien konzentriert, nicht-invasive ästhetische Verfahren verbessert und professionelle ästhetische Produkte und Dienstleistungen anbietet. EMA Aesthetics hat Niederlassungen in Ireland, Belgium und den United Arab Emirates und ein Vertriebsnetz, das 30 Länder und Regionen auf der ganzen Welt abdeckt.

Kontakt:
Weitere Informationen finden Sie unter:  

Über ROHTO Pharmaceutical 

Rohto Pharmaceutical Co., Ltd. (ROHTO), gegründet 1899 und mit Hauptsitz in Osaka (Japan), ist ein multinationaler Hersteller und Lieferant von Konsumgütern, Arzneimitteln und Hautpflegeprodukten.  ROHTO hat sein Geschäft bis heute auf mehr als 110 Länder ausgeweitet und strebt danach, weltweit Wohlbefinden zu liefern, um eine nachhaltige Gesellschaft zu schaffen, in der Menschen ein längeres, gesünderes und glücklicheres Leben führen können.

Kontakt:
Weitere Informationen finden Sie unter 

Medienkontakte:
EMA Aesthetics Ltd.
Tel: +971 4 383 6708

 

Der Artikel wird von einem Drittanbieter bereitgestellt. SeaPRwire (https://www.seaprwire.com/) gibt diesbezüglich keine Zusicherungen oder Darstellungen ab.

Branchen: Top-Story, Tagesnachrichten

SeaPRwire liefert Echtzeit-Pressemitteilungsverteilung für Unternehmen und Institutionen und erreicht mehr als 6.500 Medienshops, 86.000 Redakteure und Journalisten sowie 3,5 Millionen professionelle Desktops in 90 Ländern. SeaPRwire unterstützt die Verteilung von Pressemitteilungen in Englisch, Koreanisch, Japanisch, Arabisch, Vereinfachtem Chinesisch, Traditionellem Chinesisch, Vietnamesisch, Thailändisch, Indonesisch, Malaiisch, Deutsch, Russisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch und anderen Sprachen.