Bitget führte den Proof of Reserves (POR)-Bericht vom Februar 2024 ein

(SeaPRwire) –   VICTORIA, Seychellen, 8. Februar 2024 — Bitget, das weltweit führende Unternehmen für und Web3, hat seinen neuesten monatlichen Proof of Reserves (PoR)-Bericht veröffentlicht und zeigt damit sein starkes Engagement für Transparenz. Der Bericht weist eine außergewöhnliche Gesamtreservequote von 159 % aus, was das unerschütterliche Engagement von Bitget unterstreicht, sicherzustellen, dass die Mittel der Nutzer durch erhebliche Rücklagen konsequent abgesichert sind. Mit diesen regelmäßigen PoR-Angaben hält Bitget sein Versprechen aufrecht, die Mittel der Nutzer zu 100 % abzusichern.

Bitget bekräftigt sein unerschütterliches Engagement für solide Finanzpraktiken und Stabilität, wie die neuesten PoR-Daten belegen. Die beeindruckenden Reservezahlen unterstreichen Bitgets größten Einsatz für den Schutz von Vermögenswerten der Nutzer und die Aufrechterhaltung eines hohen Maßes an Transparenz. Ab dem 7. Februar berichtet Bitget, dass seine Gesamtreserven $ 1,7 Milliarden übersteigen, darunter bekannte Kryptowährungen wie BTC, ETH, USDT und USDC. Durch die Durchführung routinemäßiger Audits gewährleistet Bitget kontinuierliche Transparenz und hält seine Verantwortung für Offenheit und Rechenschaftspflicht aufrecht.

Gracy Chen, Geschäftsführerin bei Bitget, sagte: Bitget ist bestrebt, seinen Nutzern höchste Sicherheit und Transparenz zu bieten, wobei der Schwerpunkt auf finanzieller Stabilität und technischer Ausfallsicherheit liegt, um ein unerschütterliches Vertrauen in die Plattform aufzubauen. Wir sind sehr stolz darauf, die stärkste Reservequote unter den führenden Börsen zu halten, was die Position von Bitget als zuverlässige und glaubwürdige Kryptowährungsbörse festigt. Dieses unerschütterliche Engagement für finanzielle Stabilität stärkt außerdem das Vertrauen der Nutzer von Bitget in die Zuverlässigkeit der Plattform.

Bitgets Engagement für Transparenz steht im Einklang mit seinem Fokus auf maximalen Nutzerschutz. Zusätzlich zu seinen robusten Reserven hat Bitget einen eingerichtet und veröffentlicht monatliche Bewertungen, um die Nutzer weiter vor unvorhergesehenen Bedrohungen zu schützen.

Über Bitget

Das 2018 gegründete ist das weltweit führende und Web3-Unternehmen. Die Bitget-Börse bedient über 20 Millionen Nutzer in mehr als 100 Ländern und Regionen und ist bestrebt, Nutzern dabei zu helfen, mit seiner bahnbrechenden Copy-Trading-Funktion und anderen Handelslösungen intelligenter zu handeln. Ehemals bekannt als BitKeep, ist ein erstklassiges Multi-Chain-Krypto-Wallet, das eine Reihe umfassender Web3-Lösungen und -Funktionen bietet, darunter Wallet-Funktionalität, Swap, NFT-Marktplatz, DApp-Browser und mehr. Bitget inspiriert Einzelpersonen dazu, Kryptowährungen durch Kooperationen mit glaubwürdigen Partnern anzunehmen, darunter der legendäre argentinische Fußballer Lionel Messi und der offizielle eSport-Veranstalter PGL.

Weitere Informationen finden Sie unter:  |   |   |   | |

Der Artikel wird von einem Drittanbieter bereitgestellt. SeaPRwire (https://www.seaprwire.com/) gibt diesbezüglich keine Zusicherungen oder Darstellungen ab.

Branchen: Top-Story, Tagesnachrichten

SeaPRwire liefert Echtzeit-Pressemitteilungsverteilung für Unternehmen und Institutionen und erreicht mehr als 6.500 Medienshops, 86.000 Redakteure und Journalisten sowie 3,5 Millionen professionelle Desktops in 90 Ländern. SeaPRwire unterstützt die Verteilung von Pressemitteilungen in Englisch, Koreanisch, Japanisch, Arabisch, Vereinfachtem Chinesisch, Traditionellem Chinesisch, Vietnamesisch, Thailändisch, Indonesisch, Malaiisch, Deutsch, Russisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch und anderen Sprachen.